Zellhofer neuer Sportdirektor bei SKN St.Pölten

VfGH wies LASK-Anträge als unzulässig zurück

Für Salzburg soll es so weitergehen

Der Meisterteller der tipico-Bundesliga ist heuer zum siebenten Mal in Folge bei Red Bull Salzburg gelandet. Nach dem 5:2 am Mittwoch gegen Sturm Graz übernahm Kapitän Andreas Ulmer, mit elf Meisterschaften Österreichs Rekordchampion, das Objekt der Begierde aus den Händen von Bundesliga-Vorstand Christian Ebenbauer. Hinsichtlich der neuen Saison geben sich die Salzburger Verantwortlichen bereits zuversichtlich.
Verpasster Sieg setzt WAC unter Druck

Dem RZ Pellets WAC bleibt nach den verlorenen Punkten im Nachtragsspiel gegen den TSV Prolactal Hartberg (3:3) keine Zeit: Im Kampf um Platz drei und den damit verbundenen Fixplatz in der Europa-League-Gruppenphase hilft den Kärntnern am Sonntag (17.00 Uhr, live in ORF1) in der tipico-Bundesliga daheim gegen Rapid nur ein Sieg. Gleichzeitig müssen die Wolfsberger auf Schützenhilfe von Meister Salzburg beim LASK hoffen.
Berlin-Organisator macht vor Turnieren Druck auf Zverev

Bayerns langes Warten auf Sane hat ein Ende

Deutschlands Fußballrekordmeister Bayern München hat am Freitag seinen langersehnten Königstransfer abgeschlossen und den 24-jährigen Flügelspieler Leroy Sane von Manchester City verpflichtet. Der 21-malige deutsche Nationalspieler unterschrieb beim FC Bayern einen Fünfjahresvertrag, die kolportierte Ablöse soll 50 Millionen Euro betragen. Der Wechsel hätte eigentlich schon vor einem Jahr über die Bühne gehen sollen.
Feed Fetched by RSS Dog.