Anderson übersteht Auftakthürde in London

Frankreich und Russland im Finale der Frauen-EM

Wolfsburg setzt Aufschwung in Nürnberg fort

Startliste für Herren-Abfahrt in Gröden

ÖSV-Abfahrer auf Revanche aus

Nach seinem Super-G-Sieg in Gröden ist Aksel Lund Svindal auf das Doppel aus. Heiß auf seinen zweiten Abfahrtssieg auf der Saslong ist allerdings trotz eines verpatzten Freitags Max Franz. Der Kärntner hatte am Donnerstag mit einer überlegenen Trainingsbestzeit schon eine Duftmarke gesetzt. Start der 56. Saslong-Abfahrt ist am Samstag um 11.45 Uhr (live in ORF eins und im Livestream).
Schelotto nicht mehr Trainer der Boca Juniors

Feed Fetched by RSS Dog.