Voltaire Netzwerk
Dschihadisten im Zentrum der atlantischen Meinungsverschiedenheit
Das Problem der Dschihadisten, die in der Internationalen Anti-Daesh-Koalition gefangen sind, steht im Mittelpunkt des Streits zwischen den Verbündeten. Präsident Trump hat in den letzten Monaten seine Absicht angekündigt, die US-Truppen von Nordsyrien, die es illegal besetzen, abzuziehen. Dieser Rückzug würde zum Ende der "Rojava" führen, diesem aramäischen Gebiet, das von den kurdischen Söldnern der NATO verwaltet wird, und zur Schließung der Gefangenenlager. Das Pentagon seinerseits (...)
Der historische Revisionismus des Europäischen Parlaments
Am 19. September 2019 nahm das Europäische Parlament auf Initiative der Renew Europe Gruppe von Emmanuel Macron et Dacian Cioloș eine Resolution "über die Bedeutung des europäischen Gedächtnisses für die Zukunft Europas» an . Dieser Text zielt darauf ab, einen Mythos zu schaffen, der im Nachhinein die Schaffung der Europäischen Union gegen Russland rechtfertigt. Er behauptet, dass die UdSSR mit der Unterzeichnung des Molotow-Ribbentrop-Pakts (Hitler-Stalin-Pakt) die fürchterlichen Ziele des (...)
Das geheime Abkommen über die Kurdenfrage
Der türkische Einsatz an der syrischen Grenze begann mit der Ankündigung des plötzlichen Abzugs der US-Besatzungstruppen. 1998 gewährte Präsident Hafez al-Assad den Türken das Recht, die PKK-Schützen, die sie bedrohten, in diesem 30 Kilometer tiefen Streifen zu verfolgen. Die Presse stellt die Operation von Ankara als Gefahr eines Massakers an den Kurden im Allgemeinen dar und vergisst dabei, dass viele Kurden wichtige Positionen im türkischen Staatsapparat einnehmen. Vor allem stellt sie nur (...)
Erklärung des Präsidenten des Sicherheitsrats zu Syrien
„Der Sicherheitsrat begrüßt die vom Generalsekretär am 23. September 2019 verkündete Einigung zwischen der Regierung der Arabischen Republik Syrien und der Syrischen Verhandlungskommission auf die Einsetzung eines glaubwürdigen, ausgewogenen und inklusiven Verfassungsausschusses, der unter der Vermittlung der Vereinten Nationen in Genf tagen soll. Der Sicherheitsrat stellt fest, dass die Einsetzung des unter syrischer Eigen- und Führungsverantwortung stehenden Verfassungsausschusses der Beginn (...)
Donald Trump, allein gegen alle, von Thierry Meyssan
Allein gegen seine Opposition, gegen seine Regierung und gegen seine Verbündeten, scheint Präsident Trump nicht in der Lage zu sein, seine Wahlkampfversprechen durchzusetzen. Drei Jahre nach seiner Wahl leitete das Repräsentantenhaus ein Amtsenthebungsverfahren gegen ihn ein, weil er gegen die Korruption seiner Gegner kämpft.
Kommuniqué des russischen Außenministeriums zur Interpellation eines Duma-Abgeordneten in den USA
Wir erklären entschlossenen Protest wegen der Handlungen der US-Behörden gegenüber der Abgeordneten der Staatsduma der Föderalversammlung der Russischen Föderation, Inga Jumaschewa, die am vorhergehenden Tag am Flughafen in New York festgenommen und von FBI-Agenten befragt wurde. Das ist eine weitere feindselige Aktion gegen Russland und seine Vertreter, die eindeutig auf die weitere Verschlechterung der Atmosphäre der russisch-amerikanischen Beziehungen abzielt. Es entsteht eine Frage: entweder (...)
30 Tote bei Protesten im Irak
Es ist nun der dritte Tag, dass Proteste im Irak scharf niedergeschlagen und 26 Demonstranten und zwei Polizisten getötet wurden. Die wichtigsten Hotspots befinden sich in der schiitischen Provinz Dhi Qar und in der Hauptstadt Bagdad. Demonstranten protestieren gegen die Arbeitslosigkeit eines Viertels der Jugendlichen und gegen die allgegenwärtige Korruption in den neuen politischen Institutionen. Die Proteste ereignen sich, obwohl Adel Abdel Mahdi seit einem Jahr Premierminister ist und (...)
Der Erdogan-Plan für Nordsyrien
Bei der Eröffnungszeremonie des neuen türkischen Parlamentsjahres stellte Präsident Recep Tayyip Erdogan seinen Plan zur Umsiedlung von 2 Millionen syrischen Flüchtlingen vor, so wie es schon vor vier Jahren durchgesickert war. Er sagte, dass, nachdem sie von der Türkei beherbergt wurden, es an der Zeit sei, die Flüchtlinge in Sicherheit in ihre Heimat zurückzubringen. Eine 30 Kilometer tiefe Sicherheitszone auf syrischem Gebiet würde der Mitverantwortung der türkischen Armee unterstellt werden. 1 (...)
Sergej Lawrow im Valdai Club, von Sergei Lawrow
Sehr geehrter Herr Kortunow, Sehr geehrte Kollegen, Ich bedanke mich für die Einladung zum Waldai-Forum und zu dieser Diskussion. Ich bin den Organisatoren für die Wahl des Themas sehr dankbar – die Situation im Nahen und Mittleren Osten. Das ist die Wiege vieler Zivilisationen, Weltreligionen. Jetzt, wenn sie sich in eine Plattform für unvernünftige Experimente verwandelte, die zu tragischen Folgen führten, ist dieses Thema ziemlich scharf. Die Wurzeln davon, was dort vor sich geht, liegen (...)
Theorie und Praxis der Menschenrechte, von Thierry Meyssan
Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte legt ein Ideal dar, das jeder Verantwortliche in die Praxis umzusetzen versucht. Aber nicht alle Übel können auf einmal bekämpft werden. Daher wird eine Hierarchie zwischen diesen Rechten festgelegt, damit wir wirklich etwas verbessern können. Manche Mächte werfen anderen vor, die Menschenrechte zu verletzen, um ihre Verbrechen besser zu verbergen. Manchmal versteckt der Baum den Wald.
Feed Fetched by RSS Dog.