RT Deutsch
Österreich: Alle FPÖ-Minister treten zurück
Preview Alle Minister der rechten FPÖ werden die Regierung Österreichs verlassen. Das teilte ein FPÖ-Sprecher der österreichischen Nachrichtenagentur APA am Montagabend mit.
OPCW-Leak: Giftgasangriff von Duma eine Inszenierung? (Video)
Preview Am 7. April 2018 sind nach westlicher Lesart bei einem Giftgasangriff des syrischen Militärs auf die Stadt Duma mindestens 40 Menschen getötet worden. Als Reaktion hatten unter anderem die USA mehrere Vergeltungsangriffe auf das syrische Militär durchgeführt.
Österreich: Bundeskanzler Kurz entlässt Innenminister Kickl
Preview Österreichs Bundeskanzler Sebastian Kurz hat erklärt, dass er um die Entlassung seines Innenministers Herbert Kickl von der FPÖ bitten wird. Die Entscheidung über die Entlassung wird der österreichische Bundespräsident treffen. Damit ist die Koalition am Ende.
Gesichtserkennungs-Software: San Francisco will der Polizei Einsatz solcher Technologien verbieten
Preview San Francisco will als erste US-Stadt der städtischen Polizei und anderen Behörden mit einer Verordnung zukünftig die Nutzung von Gesichtserkennung verbieten. Zudem soll die Anschaffung von Überwachungstechnologien für städtische Behörden erschwert werden.
Lachender Dritter? Taiwans Präsidentin sieht Vorteile durch Handelsstreit zwischen USA und China
Preview Die taiwanesische Präsidentin Tsai Ing-wen sieht in dem andauernden Handelsstreit zwischen den USA und China die Möglichkeit, ihr Land aus der Abhängigkeit von China zu lösen. Die Kennzeichnung "Made in Taiwan" soll besser geschützt werden.
"Geh zurück nach Russland, du Abschaum!": Junge in Großbritannien in der Schule verprügelt
Preview Was für schlimme Konsequenzen die hysterische Russlandhetze von Politik und Medien haben kann, zeigte sich in einer Schule der Stadt Bootle in Großbritannien. Ein 12-jähriger Junge aus Lettland wurde brutal zusammengeschlagen und beschimpft, er solle "zurück nach Russland" gehen.
USA: Transgender-Mann bringt totes Baby zur Welt – Ärzte übersehen Schwangerschaft
Preview Ein 32-jähriger US-Amerikaner ist mit starken Bauchschmerzen in ein Krankenhaus eingeliefert worden. Die Ärzte schoben seine Beschwerden auf Übergewicht und merkten nicht, dass der Mann schwanger war. Kurz darauf brachte er ein totes Baby zur Welt.
BPK: Trump droht Iran mit Auslöschung – Bundesregierung sieht keinen Grund zur Verurteilung
Preview Der Präsident der Atommacht USA, Donald Trump, hat dem Iran mit der kompletten Auslöschung gedroht. Auf Nachfrage bei der Bundespressekonferenz wollten aber die Regierungssprecher diese verbale Eskalation nicht verurteilen. Bei anderen Ländern ist man da weniger zurückhaltend.
Dreißig Jahre nach der Wende: Letzter MfS-General stellt Buch vor
Preview Er war der jüngste General der DDR-Staatssicherheit und zuständig für deren Abwicklung. Heinz Engelhardt hat gemeinsam mit dem Journalisten Peter Böhm ein Buch über seine Erinnerungen geschrieben. Die Buchvorstellung verspicht eine interessante Lektüre.
Online-Umfrage zu Alkohol und Drogen: Briten betrinken sich am häufigsten
Preview Die diesjährigen Ergebnisse der Global Drug Survey, einer großen Online-Umfrage zum Thema Alkohol und Drogen, zeigen, was und wie oft Menschen auf der ganzen Welt trinken, schlucken oder rauchen. Briten sind demnach am häufigsten im Rauschzustand.
Schwedische Staatsanwaltschaft beantragt Haftbefehl gegen Julian Assange
Preview Vor einer Woche nahm die schwedische Justiz die Untersuchungen zu Julian Assange wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung erneut auf. Am heutigen Montag wurde ein Haftbefehl gegen ihn erlassen. Ein europäischer Haftbefehl könnte folgen. 2010 soll er eine Schwedin vergewaltigt haben.
"Israel größter Gewinner des Holocaust" – Al Jazeera löscht verstörendes Video
Preview In einem Video des Nachrichtensenders Al Jazeera wird Israel vorgeworfen, den Holocaust auszunutzen, um eine "nationalsozialistische Politik der Vernichtung gegen die Palästinenser" durchzuführen. Das Video wurde gelöscht. Die beiden Journalisten suspendiert.
Kampagnenflut vor der EU-Wahl: Geht! Wählen! Verdammt!
Preview Die Wähler werden dieser Tage von Aufrufen und Kampagnen überflutet, die sie zur Teilnahme an der bevorstehenden Wahl zum EU-Parlament aufrufen. Die Botschaft ist eindeutig: Geht wählen, es ist besser so! Die Argumente? Sind eher nebensächlich.
Schweres Busunglück auf A9 bei Leipzig – Unglücksursache weiterhin unklar
Preview Auf der Autobahn in Richtung München verunglückt ein Reisebus mit mehr als 70 Insassen an Bord. Eine Frau stirbt. Unter den neun Schwerverletzten ist auch der Busfahrer, weshalb er noch nicht befragt werden konnte. Die Ursache des Unglücks ist noch unklar.
Wegen Schwarzer Liste: Keine Android-Updates mehr für Huawei durch Google
Preview Die Google-Mutter Alphabet hat nach Angaben aus Firmenkreisen Teile ihrer Geschäftsbeziehungen zum chinesischen Netzwerkausrüster Huawei eingestellt. Der Grund dafür ist die Tatsache, dass die US-Regierung den chinesischen Konzern auf eine Schwarze Liste setzte.
Selenskij nach Vereidigung zum ukrainischen Präsidenten: "Werde alles tun, damit ihr nicht weint"
Preview Einen Monat nach der Präsidentenwahl in der Ukraine hat Wladimir Selenskij heute seine Arbeit als neuer Staatschef aufgenommen. "Ich verpflichte mich, mit allen meinen Taten die Souveränität und Unabhängigkeit der Ukraine zu verteidigen", sagte der 41-Jährige.
Türkischer Außenminister: Ankara akzeptiert Lieferung der russischen S-400-Systeme
Preview Der Außenminister der Türkei teilte mit, dass Ankara bereit sei, die russischen S-400-Systeme anzunehmen. US-Beamte warnten, dass der Vertrag der Türkei über den Kauf der Raketensysteme aus Russland die bilateralen Beziehungen zu den USA schwer beeinträchtigen wird.
Lawrow und Maas: Russland bleibt in Parlamentarischer Versammlung des Europarates
Preview Das drohende Ausscheiden Russlands aus dem Europarat scheint abgewendet zu sein. Die 47 Mitgliedstaaten verständigten sich auf einen Kompromiss, der Russland die Rückkehr in die Parlamentarische Versammlung des Europarats mit vollem Stimmrecht ermöglichen soll.
Ukraine: Präsident Wladimir Selenskij wird Parlament auflösen
Preview Bei der Zeremonie zu seiner Amtseinführung kündigte Wladimir Selenskij am Montag die Auflösung des Parlaments an. Zudem nannte der neue Präsident die Beendigung des Konflikts im Osten des Landes als Priorität.
Angesichts geplanter Großübung: NATO-Admiral beklagt "miserable" deutsche Infrastruktur
Preview Über 10.000 amerikanische Soldaten und 1.100 gepanzerte und ungepanzerte Fahrzeuge sollen zur NATO-Großübung "Steadfast Defender" im Jahr 2021 durch Europa transportiert werden. Deutschlands ranghöchster NATO-General stellte nun die Tauglichkeit der Infrastruktur in Frage.
Wahlen in Indien: Premierminister Modi könnte zweite Amtszeit antreten
Preview Mehr als 900 Millionen Menschen in Indien waren wahlberechtigt. Im Bundesstaat Westbengalen gab es gewaltsame Zusammenstöße zwischen der hindu-nationalistischen Regierung von Premierminister Modi und der regionalen Partei TMC. Modi wird vorgeworfen, Stimmung gegen Muslime zu machen.
Österreich: Will Kanzler Kurz auch FPÖ-Innenminister Kickl loswerden?
Preview Das Ende der Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich reißt zwischen den beiden Parteien tiefe Gräben auf. Der Kanzler schießt sich auf Innenminister Kickl ein, obwohl der im sogenannten "Ibiza-Video" nicht auftaucht. Doch auch die FPÖ droht.
Trump droht Iran mit Vernichtung
Preview Die Sorge ist groß, dass der Streit zwischen den USA und dem Iran weiter eskalieren könnte. Beide Seiten überziehen einander mit neuen Drohungen. Allerdings soll US-Präsident Donald Trump hinter den Kulissen andere Töne angeschlagen haben.
Frankreich: Mysteriöse Gruppe entnimmt Gelbwesten Blut während Demonstrationen
Preview Laut Berichten des Nachrichtensenders "Franceinfo" kam es während mehrerer Demonstrationen der Gelbwesten zu bizarren Zwischenfällen. Eine Gruppe von Personen, die wie Straßen-Sanitäter gekleidet waren, nahm Demonstranten Blut ab. Nun kam heraus, warum.
Bundesregierung meldet gehorsamst: Rüstungsausgaben um Rekordwert erhöht
Preview Der Druck der US-Administration hat offensichtlich Früchte getragen. Jetzt gingen in der NATO-Zentrale neue Zahlen ein. Demnach legen die deutschen Rüstungsausgaben beachtlich zu. Branchenprimus Rheinmetall freut sich schon jetzt über einen neuen Höhenflug.
Nordkorea: Schwerste Dürre seit 100 Jahren und drohende Hungersnot
Preview Der vorausgesagte Niederschlag über Nordkorea Ende des Monats wird nicht die Schäden der Dürre in der Landwirtschaft wettmachen können. Es droht eine Hungersnot. Kritiker werfen der nordkoreanischen Regierung vor, durch das Hungern der Bevölkerung Druck auf die USA ausüben zu wollen.
Fragliche Vergangenheit: US-Präsidentschaftskandidat Joe Biden gerät zunehmend unter Druck (Video)
Preview Ein Politneuling ist Joe Biden mit seinen 76 Jahren nicht gerade. Entsprechend verfügt der Hoffnungsträger der US-Demokraten über ein langes Register kleinerer und größerer Vergehen – über das die Führung seiner Partei am liebsten den Mantel des Schweigens hüllen will.
Strache-Video: Laut "Spiegel" nicht gezielt vor EU-Wahl veröffentlicht – Kritik vom Datenschützer
Preview Das rechtskonservative Bündnis in Österreich ist 18 Monate nach dem Start schon wieder am Ende. Anfang September sollen Wahlen stattfinden. Hintergrund ist ein Skandal-Video, das heimlich aufgenommen wurde. Ein Datenschützer kritisiert die Veröffentlichung.
Wladimir Selenskij: "Wir werden die Heimat der Krimtataren von der Besatzung befreien"
Preview An diesem Wochenende jährt sich zum 75. Mal die Zwangsumsiedlung der Krimtataren nach Zentralasien unter Josef Stalin. Während auf der Schwarzmeer-Halbinsel der Opfer gedacht wird, verspricht der gewählte ukrainische Präsident, die Krim von der "Besatzung" zu befreien.
Strache-Sturz, Iran-Krise, Bayer-Demontage: Ein Wochenrückblick auf den medialen Abgrund
Preview Der österreichische Vizekanzler, die Iran-Eskalation und das Straucheln des Bayer-Konzerns: Vor allem diese Themen boten den Mainstreammedien in dieser Woche Anlass für eine verzerrende Berichterstattung.
Gorbatschows Dolmetscher: USA-Russland-Beziehungen zerfallen, doch vergangene Erfolge nie umsonst
Preview Der frühere Dolmetscher des letzten sowjetischen Staatschefs Michail Gorbatschow spricht im Interview mit RT über die Gespräche mit Ronald Reagan und ganz allgemein über die Rolle von Dolmetschern bei solch schwierigen internationalen Verhandlungen.
Pappteller mit Set-Liste von Nirvana für 22.400 Dollar versteigert
Preview Ein benutzter Pizza-Pappteller mit einer handgeschriebenen Set-Liste von Nirvana-Frontmann Kurt Cobain ist bei einer Auktion in New York für 22.400 Dollar versteigert worden. Das Auktionshaus "Julien's" schätzte den Pappteller dabei lediglich nur auf rund 2.000 Dollar.
Auf Deutungssuche mit EU-Wahlkandidat von der PARTEI: Was will uns die Wahlwerbung sagen? (Video)
Preview "Europa. Die beste Idee, die Europa je hatte" oder auch "#europaistdieantwort" – die Sprüche auf den Wahlplakaten zur anstehenden EU-Wahl sind meist von Inhaltslosigkeit geprägt. Vor allem bei den etablierten Parteien ist das der Fall.
Mehrere Verletzte bei Anschlag nahe Pyramiden von Gizeh
Preview Bei einer Bombenexplosion in der Nähe der Pyramiden von Gizeh in Ägypten sind mehrere Menschen verletzt worden. Wie viele Menschen unter den Verletzten sind und aus welchen Ländern sie stammen, war zunächst unklar. Medien berichteten von 17 Verletzten aus Ägypten und Südafrika.
Boeing bessert Flugsimulator des Unglücksjets 737 MAX nach
Preview Nach den Boeing-Flugzeugabstürzen wird auch diskutiert, wie gut Piloten über den Bordcomputer Bescheid gewusst haben und beim Training darauf vorbereitet worden sind. Nun bessert der US-Konzern an dieser Stelle nach. Der Simulator soll genauso reagieren wie das Flugzeug.
Wird Selenskij die Auflösung des ukrainischen Parlaments einleiten?
Preview Der gewählte Präsident der Ukraine Wladimir Selenskij wird die Auflösung der Obersten Rada einleiten – und zwar obwohl die Regierungskoalition dort soeben zerfallen ist. Dies erklärte sein Berater Dmitri Rasumkow in der Sendung "Recht zur Macht" im Fernsehsender "1+1".
Juan Guaidó: Ein selbsternannter Präsident ohne Botschafter (Video)
Preview Als sich Juan Guaidó selbst zum venezolanischen Übergangspräsidenten ernannte, überschlugen sich viele Länder geradezu, ihn möglichst schnell offiziell anzuerkennen. Doch den Worten folgten oft keine Taten, wenn es um die von Guaidó entsandten Botschafter geht.
Eklat bei Filmfestspielen in Cannes: Ist Alain Delon ein frauenfeindlicher Rassist?
Preview Das 72. Filmfestival von Cannes hat seinen ersten Eklat. Dem Schauspieler Alain Delon soll dieses Jahr die Ehrenpalme verliehen werden. Doch vor allem US-Aktivistinnen der #MeToo-Bewegung üben Kritik. Der Festivalleiter verteidigt den Schauspieler. Noch.
Unerschütterlicher Muskelberg: Arnold Schwarzenegger hält einem perfiden Tritt in den Rücken stand
Preview Hollywood-Star Arnold Schwarzenegger ist bei einem Auftritt in Südafrika tückisch angegriffen worden. Ein junger Mann trat dem Ex-Gouverneur Kaliforniens heftig in den Rücken, doch der 71-jährige Bodybuilder blieb auf den Beinen. Der Angreifer wurde flugs überwältigt.
Transatlantischer Präzedenzfall: Reaktionen auf britischen Widerspruch gegen "iranische Bedrohung"
Preview Kaum ein Tag vergeht, ohne dass die USA die "Bedrohung" und "unmittelbare Gefahr" beschwören, die angeblich vom Iran ausgehe. Zuletzt widersprach ein britischer General diesem Szenario. Ein Präzedenzfall in den engen Beziehungen beider Länder.
Summa Summarum mit Sanitäter Andreas Eggert: Verletzungen und Gewalt bei Gelbwesten-Protesten
Preview Andreas Eggert ist seit 25 Jahren Sanitäts- und Notfallassistent und ehrenamtlich auf Demonstrationen im Einsatz, wie etwa dem G20-Gipfel in Hamburg. Im Gespräch mit RT Deutsch-Moderatorin Paula P’Cay erzählt er über Einsätze bei Gelbwesten-Demos in Frankreich.
Handelsstreit kühlt sich ab – Donald Trump lässt bei Zöllen locker
Preview Es ist gerade ein Jahr her, dass Donald Trump die Welt mit Sonderzöllen auf Stahl und Aluminium geschockt hat. Am Freitag schaffte der US-Präsident erstmals selbst auferlegte Zölle wieder ab. Autobauer in Europa holten wieder Luft. Handelsexperten zeigen sich optimistisch.
Fußball und der totale Kommerz: Liverpool liegt nicht in London
Preview Der Fußballsport ist tot. Es lebe, und das ist ja nicht neu, der moderne Kommerz-Ballsport. Oder wie kann es sein, dass sich vier englische Anlage- und Liebhaberobjekte in den beiden europäischen Finalspielen gegenüberstehen? Ein Kommentar.
Vor laufender Kamera: Golfspieler entleert sich bei PGA Championship an Baum
Preview Der Golfspieler Jon Rahm glänzte bei der PGA Championship am Freitag zwar nicht gerade. Dennoch blieb der Baske mit einem amüsanten Auftritt in Erinnerung: Der 24-Jährige musste während der Live-Übertragung seine kleine Notdurft verrichten – vor laufender Kamera.
Saudischer König ruft zu Krisengesprächen Ende Mai auf
Preview Die Spannungen in der Golfregion nehmen zu. Wegen der jüngsten Scharmützel hat Saudi-Arabien Staaten aus der Region zu zwei Krisentreffen Ende Mai eingeladen. Die Gespräche der Führer des Golf-Kooperationsrats und der Arabischen Liga sind für den 30. Mai in Mekka geplant.
Venezuela ist nicht Syrien – Doch die US-Kriegstaktik ist dieselbe
Preview Die Liste verdeckter, offener und militärischer "Regime Change"-Operationen der USA in zahlreichen Ländern rund um den Globus ist lang. Und die "nationalen US-Interessen" sind offenkundig. Doch einige glauben immer noch, bei Venezuela sei es diesmal anders.
"Putsch-Handbuch" der US-Militärakademie für Spezialeinsätze – Was steht drin? (Video)
Preview Die US-Militär-Universität für Spezialoperationen hat eine Studie zu Sondereinsätzen veröffentlicht, die die USA seit 1941 bis heute zur Unterstützung von Regierungsgegnern in anderen Ländern führten. Autor ist der Veteran und Analyst für das Zentralkommando der USA, Will Irwin.
Niederlande gewinnen ESC in Tel Aviv – Deutschland auf Rang 24
Preview Bei dem spannenden 64. Eurovision Song Contest in Tel Aviv hat am Ende der Favorit aus den Niederlanden gewonnen. Russland kam nach Italien auf Platz drei. Deutschland landete mal wieder ganz hinten. Der Auftritt von Madonna in der Abstimmungspause war ziemlich daneben.
London: Mann versteckt Gesicht vor Überwachungskamera und wird bestraft
Preview Die Londoner Polizei führte auf offener Straße einen Testlauf mit einer Gesichtserkennungssoftware durch. Als ein Mann sein Gesicht hinter dem Pullover verbarg, zwang ihn die Polizei, sein Gesicht zu zeigen, und bestrafte ihn anschließend wegen Beleidigung.
Umfrage: Knapp die Hälfte der Ukrainer unterstützt Autonomie für Donbass
Preview Laut einer Umfrage unterstützt knapp die Hälfte der Ukrainer eine erweiterte Autonomie des Donbass und eine friedliche Lösung des Konflikts. Demnach befürworten 24,5 Prozent der Befragten eine Autonomie, weitere 24,4 Prozent unterstützen sie "wahrscheinlich".
Sebastian Kurz ruft Neuwahlen aus
Preview Österreichs Bundeskanzler Kurz (ÖVP) hat sich nach dem Rücktritt seines Vize Heinz-Christian Strache für mehrstündige Krisengespräche zurückgezogen. Ursprünglich war seine Pressekonferenz für 14 Uhr geplant. Die Koalition mit der rechten FPÖ ist nun gescheitert.
Deutschlands Platz an der Sonne: Debatte über deutsche Außenpolitik (Teil 1)
Preview Wie Berlin mit den Veränderungen in der internationalen Politik umgehen sollte, ist unter außenpolitischen Experten eine umstrittene Frage. Vermehrt wird eine angebliche Verantwortung Deutschlands beschworen. Deutet dies auf einen neuen imperialen Ansatz?
Reaktionen aus Deutschland auf Strache-Rücktritt in Österreich
Preview Nur wenige Stunden nach der Veröffentlichung des Videos eines heimlich gefilmten Treffens von FPÖ-Chef Strache mit einer Frau aus Lettland 2017 erklärte er seinen Rücktritt von allen Ämtern. Die Reaktionen aus Deutschland sind eine Mischung aus Häme und Aufrufe für Neuwahlen.
Nichts für falsche Hände: Britische Polizei zeigt Löffel unter Waffen
Preview Das Polizeirevier Regent's Park hat in einem Tweet anschaulich gezeigt, wie die Beamten gegen die Straßengewalt in der britischen Hauptstadt London vorgehen, wo selbst Küchenutensilien als Waffe dienen können. Doch wie gefährlich ist ein Löffel? Twitter-Nutzer üben sich in Häme.
Facebook deckt israelische Kampagne zur Wahlmanipulation in Dutzenden Ländern auf
Preview Nur kurz nach dem WhatsApp-Desaster beschäftigte erneut ein israelischer Fall den Technologiegiganten Facebook. Dieses Mal war es aber keine Spionagesoftware, sondern das, was man stets Russland vorwirft: Wahlmanipulationen in Afrika, Asien und Lateinamerika.
Martin Schulz wirbt mit Populismus gegen Populismus für die EU-Wahl
Preview Je näher die Europawahl kommt, desto schriller werden die Töne bei den Parteien, die Umfragen zufolge mit großen Verlusten zu rechnen haben. Statt mit Alternativen zu überzeugen, zieht Martin Schulz es vor, mit Populismus auf die Herausforderungen zu reagieren.
Polen muss sich entscheiden: Fort Trump nur bei Wiedergutmachung für jüdische Holocaust-Überlebende
Preview Im US-Kongress formiert sich breiter Widerstand gegen die Pläne der Regierungen in Washington und Warschau, einen permanenten Stützpunkt in Polen aufzubauen. Solange sich Polen weigert, für die Wiedergutmachung der enteigneten Holocaust-Überlebenden aufzukommen, soll es auch kein Fort Trump geben.
Schatten des Krieges über dem Persischen Golf
Preview Es läuft nach einem ähnlichen Muster wie vor der US-Invasion des Irak ab. Zuerst wird der Gegner zu einer enormen Bedrohung hochstilisiert, Drohungen werden ausgesprochen, Diplomaten abgezogen, Kampfverbände verlegt. Was dann noch fehlt, ist ein Zwischenfall.
FPÖ-Chef Strache gibt Rücktritt als Vizekanzler bekannt
Preview Aufgrund des erst gestern veröffentlichten Videos, das ein heimliches Treffen zwischen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und einer vermeintlichen russischen Investorin vor zwei Jahren zeigt, ist der Vizekanzler für die Regierung von Kanzler Kurz nicht mehr tragbar.
Summa Summarum mit Gaby Weber: Monsantos Mitgift für Bayer (Video)
Preview Die Übernahme des Agrarkonzerns Monsanto durch Bayer ist bisher nicht gerade eine Erfolgsgeschichte. In der neuen Ausgabe von Summa Summarum erklärt die Journalistin Gaby Weber, wie es zu der Übernahme kommen konnte, obwohl gegen Monsanto in den USA Sammelklagen anhängig sind.
Giftgas in Duma: OPCW bestätigt Echtheit des geleakten Berichts, der für Inszenierung spricht
Preview Die OPCW hat die Echtheit eines geleakten Berichts zum mutmaßlichen Giftgaseinsatz im syrischen Duma im April 2018 bestätigt. Der Bericht legt nahe, dass die Tat von Aufständischen inszeniert wurde – im Abschlussbericht der OPCW wird er jedoch mit keinem Wort erwähnt.
"Multitaskingfähig": Zugführer schaut Pornos – alle Reisenden hören mit
Preview Ein Zugführer einer Londoner S-Bahn zeigte, dass der öffentliche Personennahverkehr einem näher kommen kann als erwartet. Anscheinend vergaß er, seine Freisprechanlage auszuschalten, als er während der Arbeit ausgerechnet Pornofilme schaute. Das Video sorgte für viele Lacher.
Heimliches Video stürzt Österreich in schwere Regierungskrise
Preview Ein heimlich gefilmtes Treffen zwischen FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache und einer vermeintlichen russischen Investorin von 2017 belastet den heutigen Vizekanzler schwer. Kurz nach Veröffentlichung des Videos kam es zu Krisensitzungen der Regierungsparteien.
Ärzte befürchten mehr Querschnittlähmungen nach Zulassung von E-Tretrollern
Preview Der Bundesrat hat am Freitag den Weg für eine Zulassung der Elektro-Tretroller mit maximal 20 Kilometern pro Stunde frei gemacht. Die Bundesregierung will die Änderungen nun zügig umsetzen. Eine Medizinergesellschaft warnt aber vor mehr Unfällen mit Querschnittlähmungen.
Heiner Flassbeck, Paul Steinhardt: Gescheiterte Globalisierung – Eine Leseempfehlung
Preview "Gescheiterte Globalisierung" ist ein herausragender Beitrag zum ökonomischen Verständnis der aktuellen Krise. Das Buch analysiert die grundlegenden Denkfehler neoliberalen Denkens und zeigt Alternativen zur angeblichen Alternativlosigkeit auf.
Kolumbianische Behörden inhaftieren früheren FARC-Kommandeur gleich nach Freilassung
Preview Nach einer Gerichtsentscheidung ist ein früherer FARC-Kommandeur am Freitag aus der Haft entlassen worden. Vor den Toren der Haftanstalt in Bogotá nahm die Polizei ihn aber wieder fest. Das Gezerre um den Ex-Rebellenführer kann Kolumbien in eine politische Krise stürzen.
20 Jahre seit NATO-Angriffskrieg gegen Jugoslawien: Medienlügen (3) – Die vierte Waffengattung
Preview Um die "Legitimationskrise" der NATO zu lösen, in der sie nach Auflösung des Ostblocks geraten war, mussten dringend neue Aufgaben gefunden werden. Dazu war der Umbau in ein globales Interventionsbündnis nötig. Westliche Medien unterstützten dieses Manöver bereitwillig.
Französischer Arzt soll Patienten vergiftet und wiederbelebt haben, um Kollegen zu beeindrucken
Preview Ein französischer Anästhesist soll fast 50 Patienten absichtlich vergiftet und im letzten Moment wiederbelebt haben. Dem 47-Jährigen wird vorgeworfen, er habe mit diesem Vorgehen seine Kollegen beeindrucken wollen. Jetzt befindet sich der Arzt in Untersuchungshaft.
Russland: Ergebnis von "The Voice.Kids 2019" annulliert – Eltern sollen Voting manipuliert haben
Preview Die diesjährige Gewinnerin bei der russischen Version von "The Voice Kids" ist Tochter einflussreicher Eltern. Gleich nach der Gewinnverkündung wurden Stimmen laut, dass das berühmte Ehepaar beim Voting nachgeholfen hätte. Der Sender annullierte nun die Ergebnisse.
John Bolton – Ein Mann fürs Grobe (Video)
Preview John Bolton nimmt als Nationaler Sicherheitsberater eine zentrale Position in der US-Regierung ein; sein Einfluss auf den Präsidenten gilt als groß. Das ist ein Problem, denn Bolton ist ein kriegsaffiner Hardliner, der es mit der Wahrheit nicht immer genau nimmt.
Großbritannien: Verteidigungsministerin will Amnestie für britische Soldaten (Video)
Preview Die britische Verteidigungsministerin Penny Mordaunt hat ein Gesetz vorgeschlagen, das britischen Soldaten im Ausland einen Schutz vor Strafverfolgung für im Einsatz begangene Straftaten gewährt. Kritiker des Gesetzes monieren, Soldaten würden de facto über das Recht gestellt.
FDP fordert von deutscher Regierung und EU Vorbereitung auf Flüchtlingswelle aus dem Iran
Preview Die "AG Außen" der FPD-Bundestagsfraktion fordert von der Regierung ausreichende Vorbereitung für den Fall eskalierender Spannungen mit dem Iran. Dann drohe eine neue Flüchtlingswelle, der mit einem entsprechenden EU-Grenzschutz entgegengewirkt werden müsse.
Ukraine: Gericht eröffnet Verfahren über Ausreiseverbot für Poroschenko, Parlamentschef und Premier
Preview Das Bezirksverwaltungsgericht der ukrainischen Hauptstadt hat ein Verfahren gegen den ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko, den Parlamentschef, den Premier sowie weitere 177 Beamte in die Wege geleitet, um gegen diese ein Ausreiseverbot verhängen zu können.
"Nationaler Notstand"- Trump geht mit allen Mitteln gegen Huawei vor
Preview US-Präsident Trump hat den nationalen Notstand gegen den Telekom-Konzern Huawei erklärt. Der Erwerb von US-Technologie wurde Huawei verboten. Der Halbleiterhersteller HiSilicon aber, der zu Huawei gehört, traf schon im Vorfeld Vorbereitungen auf ein "Extremszenario" mit den USA.
Mehr Zuschauer bei Heidi Klums Castingshow: Schlappe Quote für das TV-Duell Timmermans vs. Weber
Preview Das Interesse der Deutschen an der Europawahl soll groß sein. Für das politische Programm zweier Spitzenkandidaten interessierten sich offenbar nur wenige. Etwas bessere Einschaltquoten hatten die Kandidaten von der FDP, den Grünen, der Linken und der AfD.
Da waren's nur noch zwei: Deutsches U-Boot läuft in Norwegen auf Grund und muss in die Werft
Preview Das deutsche U-Boot U36 lief nach dem Ablegen im norwegischen Hafen Haakonsvern auf Grund. Es muss nun in einer Werft auf Schäden untersucht werden. Erst Ende Januar war es zu einer mehrmonatigen Fahrt nach Norwegen verabschiedet worden.
"Nützliche Idioten" – Landesweite Proteste in Brasilien gegen Sparpläne bei Bildung 
Preview Zehntausende Schüler und Studenten haben in vielen Städten Brasiliens nach Medienberichten gegen die geplanten Einschnitte der Regierung von Präsident Bolsonaro in der Bildung demonstriert. Dieser äußerte sich in Bezug auf seine Pläne wenig einsichtig.
Putin: Dem Dalai Lama ist es nicht verboten, nach Russland einzureisen
Preview Der Präsident Russlands hat klargestellt, dass es dem Dalai Lama nicht verboten ist, nach Russland zu kommen. Das russische Außenministerium hatte zuvor erklärt, ein Besuch des religiösen Führers sei aufgrund der "politischen Motive" seiner Aktivitäten nicht möglich.
Geleaktes Memo: Riad soll von den Anschlägen am Ostersonntag in Sri Lanka gewußt haben
Preview Laut Berichten ist ein Memo des saudischen Außenministers an den Botschafter in Sri Lanka im Vorfeld der Anschläge vom 21. April in Sri Lanka aufgetaucht. Neben anderen Verbindungen zwischen der Golfmonarchie und den Attentaten hatte Riad demnach möglicherweise Kenntnisse über die Pläne.
WHO stuft Sexsucht und Videospielsucht offiziell als Krankheiten ein
Preview Zwanghaftes Sexualverhalten und Video- oder Online-Spielsucht gehören nun offiziell zum Katalog der Gesundheitsstörungen. Die Diagnosen sind in der "Internationalen Klassifikation der Krankheiten" aufgeführt, die die WHO Ende Mai formell verabschieden wird.
Barfuß in Mamas Audi: 14-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei in Berlin
Preview Barfuß und ohne T-Shirt liefert sich ein erst 14-Jähriger mit dem Auto seiner Eltern eine wilde Verfolgungsfahrt mit der Berliner Polizei. Mitte Mai rast der Teenager über die Stadtautobahn A 100. Streckenweise mit fast 200 km/h. Er biegt später in die Stadt ab.
Frankreich fordert Europarat auf, Erhaltung von Russlands Mitgliedschaft zu unterstützen
Preview Die Französische Republik hat den Europarat aufgefordert, die Erhaltung der Mitgliedschaft Russlands in der Organisation zu unterstützen. Der französische Ministerpräsident erklärte, dass Russlands Mitgliedsrechte respektiert werden müssen.
Tumulte nach Urteil im Köthen-Prozess: Haftstrafen von unter zwei Jahren
Preview Das Urteil im Köthen-Prozess ist gefallen: Die beiden jungen Afghanen, die im vergangenen Jahr in Köthen den Tod eines Jugendlichen verursachten, sind zu Haftstrafen von unter zwei Jahren verurteilt worden. Im Gerichtssaal kam es zu Tumulten.
Norwegische Gesundheitsministerin zeigt Verständnis für die Laster der Menschen
Preview Die norwegische Gesundheitsministerin Sylvi Listhaug will den Bürgern ihres Landes nicht den Genuss verderben. Sie sollten weiterhin so viel rauchen, trinken und rotes Fleisch essen, wie sie wollen. Junge Leute sollten hingegen vom Rauchen abgehalten werden.
NATO-Luftschläge töten 17 afghanische Polizisten: "War ein Versehen"
Preview Ein Luftschlag der NATO-geführten Unterstützungsmission "Resolute Support" hat 17 afghanische Polizisten getötet. Ein weiteres Dutzend wurde verletzt. Bei dem Luftschlag handelte es sich laut Regierungsangaben um ein Versehen im Kampf zwischen afghanischen Einheiten und den Taliban.
Mehr als 70.000 Euro an Terroristen: Russlands Geheimdienst nimmt IS-Helfer in Moskau fest
Preview Der russische Inlandsgeheimdienst FSB hat in Moskau einen 26-jährigen Mann aus dem Nordkaukasus festgenommen, der umgerechnet fast 70.000 Euro an Terroristen in Syrien überwiesen haben soll. Das teilte der Pressedienst der Behörde am Donnerstag mit.
Proteste in Jekaterinburg: Putin fordert Abstimmung - Teile der Demonstranten setzen auf Eskalation
Preview Im Konflikt um den geplanten Wiederaufbau der St.-Katharina-Kirche in Jekaterinburg hat Wladimir Putin einen Lösungsvorschlag unterbreitet. Teilen der Protestierenden scheint es aber um mehr zu gehen, als die Beibehaltung eines Parkes. Doch auch aus Moskau kommt Kritik.
Russisches Militär liefert mongolische humanitäre Hilfe in die syrische Provinz Latakia
Preview Das russische Militär hat humanitäre Hilfe aus der Mongolei in die syrische Provinz Latakia geliefert. Die Bürger erhielten Lebensmittelpakete, darunter Fleischkonserven, Reis, Mehl, Zucker und Tee sowie Decken, Matratzen und auch Schulmaterialien.
Umfrage vor EU-Wahl: GroKo-Parteien vor schweren Verlusten
Preview Union und SPD könnten bei den bevorstehenden EU-Wahlen laut einer aktuellen Umfrage schwere Verluste erleiden. Allein die SPD könnte über zwölf Prozent einbüßen. In Bremen könnte den Sozialdemokraten sogar der Machtverlust drohen.
Saudischer Arbeitgeber fesselt philippinische Haushälterin zur Strafe an Baum
Preview Eine philippinische Haushaltshilfe ist zu einem Baum angefesselt worden. Damit wurde sie dafür bestraft, dass sie mehrere teure Möbelstücke draußen unter Sonneneinfluss stehen gelassen hatte. Der Vorfall soll sich in der saudischen Hauptstadt Riad ereignet haben.
Sechs Tote und mehr als 50 verletzte Zivilisten nach saudischen Luftangriffen im Jemen
Preview Mindestens sechs Zivilisten, darunter Frauen und Kinder, sind bei Luftangriffen der Saudi-geführten Koalition am Donnerstag im Jemen ums Leben gekommen. Mehr als 50 Menschen, darunter zwei Russinnen, wurden verletzt. Insgesamt elf Luftangriffe wurden geflogen.
Polizei besetzt völkerrechtswidrig venezolanische Botschaft in Washington und nimmt Aktivisten fest
Preview US-amerikanische Polizisten sind in die venezolanische Botschaft in Washington eingedrungen und haben dort verschanzte Aktivisten festgenommen. Das Gebäude dürfte nun Vertretern des selbsternannten "Übergangspräsidenten" Guaidó übergeben werden.
Bundestag beschließt Gesetzesänderung zum Behinderten-Wahlrecht für EU- und Bundestagswahlen
Preview Rund 80.000 betreute und behinderte Menschen in Deutschland sind von Bundestags- und EU-Wahlen nicht mehr ausgeschlossen. Dies entschied der Bundestag am Freitagmorgen, nachdem das Bundesverfassungsgericht den Ausschluss als verfassungswidrig eingestuft hatte.
Raub, Drogenhandel, Erpressung: 104 kriminelle Clans sind in Nordrhein-Westfalen aktiv
Preview Die Polizei in NRW hat das bundesweit erste Lagebild zur Clan-Kriminalität präsentiert. Mehr als 100 kriminelle Großfamilien sollen in NRW aktiv und für mehr als 4.500 Straftaten jährlich verantwortlich sein. Als Hochburg gilt eine Stadt im Ruhrgebiet.
"Eher hungere ich mich zu Tode" - Chelsea Manning wieder hinter Gittern
Preview Die Whistleblowerin und Informantin Chelsea Manning ist erneut in Haft genommen worden. Damit soll sie gezwungen werden, gegen Julian Assange auszusagen. Manning drohen empfindliche Geldstrafen, dennoch erklärte sie, lieber sterben zu wollen als auszusagen.
Bundeswehrübung Berglöwe – Proben für den Ernstfall mit "irregulären Kräften" im Inland
Preview Seit einem Jahr wird eine großangelegte Gefechtsübung „Berglöwe“ vorbereitet, mit der die Bundeswehr Einsatzbereitschaft in der Landes- und Bündnisverteidigung demonstriert. Bis zum 23. Mai üben 1.200 Gebirgsjäger den Ernstfall, auch in Wohngebieten und ohne Uniformen.
"Angriff mit Rollstuhl" – Behinderte Gelbwesten-Aktivistin muss vor französisches Gericht
Preview Odile Maurin, eine in Frankreich bekannte Aktivistin für Behindertenrechte, muss sich nach einem Zwischenfall während einer Gelbwesten-Demonstration vor einem Gericht verantworten. Laut Sicherheitsbehörden soll sie Polizisten mit ihrem Rollstuhl angegriffen haben.
Telegram-Gründer beschuldigt WhatsApp der Weitergabe von Nutzerdaten an westliche Geheimdienste
Preview WhatsApp soll Nutzerdaten für westliche Geheimdienste durch einprogrammierte Backdoors zugänglich gemacht haben. Dies wirft der Erfinder der Messenger-App Telegram dem Rivalen vor. Die dafür nötigen Algorithmenfehler könnten auf Anweisung des FBI eingebaut worden sein.
Russischer Videospiel-Designer Tischtschenko wegen "Verschwörung gegen die USA" verhaftet
Preview Der russische Spieldesigner Oleg Tischtschenko wird in den USA unter anderem wegen Verschwörung gegen die Interessen der USA angeklagt. Er entwickelt Flugsimulatoren für das Softwareunternehmen Eagle Dynamics. Zu diesem Zweck hatte er Handbücher über Kampfflugzeuge bei eBay gekauft.
Iranischer Außenminister Dschawad Sarif: Halten uns trotz inakzeptabler US-Sanktionen zurück
Preview Der iranische Außenminister Dschawad Sarif sagte am Donnerstag bei einem Besuch in Tokio, seine Regierung halte sich zurück und komme weiterhin den Auflagen des Nuklearabkommens nach. Die US-Sanktionen nannte er "inakzeptabel". Der Iran hatte einen Teilausstieg aus dem Nuklerabkommen erklärt.
Feed Fetched by RSS Dog.