PP Oberbayern Süd
Schleierfahnder stoppen Hehlerbande
BAD FEILNBACH, Lkr. ROSENHEIM. Bei einer Kontrolle am 12.09.2019 auf der Autobahn A8 bei Bad Feilnbach fanden Beamte der Grenzpolizei Raubling im Fahrzeug zweier 30- und 34-jähriger Männer eine Vielzahl an Behältnissen mit original verpackten, hochwertigen Elektrogeräten. Nach Ermittlungen der Kripo Rosenheim handelte es sich hierbei um Hehlerware. Gegen die beiden Pkw-Insassen erging Haftbefehl.
Drei Schüler werden zu Lebensretter
PENZBERG, LKR. WEILHEIM-SCHONGAU. Am Montagnachmittag retteten drei Schüler im Alter von 15 und 16 Jahren einem 58-jährigen Mann das Leben.
Polizei-Hundenase erschnüffelt Haschisch im Fernreisebus
MITTENWALD, LKR. GARMISCH-PARTENKIRCHEN. Im Zuge einer Kontrolle eines Fernbusses bewies der Diensthund "Luggi" ein gutes "Näschen" und erschnüffelte Haschisch im Reisegepäck einer 35-Jährigen. Die Grenzpolizeiinspektion Murnau am Staffelsee führt hierzu die Ermittlungen unter der Sachleitung der Staatsanwaltschaft München II.
Festnahme nach Betäubungsmittelaufgriff
HOHENFURCH, LKR. WEILHEIM-SCHONGAU. Nach längeren Ermittlungen der Kriminalpolizei Weilheim wurde am Dienstagabend, 17.09.2019, ein 42-jähriger Peitinger wegen des Verdachts des Handels mit Betäubungsmitteln festgenommen. Gegen den Peitinger erging Haftbefehl.
Einbruch in Bäckereifiliale
VOGTAREUTH, LKR. ROSENHEIM. In der Nacht auf Freitag, 20. September, sind bislang unbekannte Täter in eine Bäckereifiliale Am Ertlfeld eingebrochen und erbeuteten Bargeld. Die Kriminalpolizei Rosenheim bittet hierzu um Hinweise.
Feed Fetched by RSS Dog.